google3fe2ec96317d0dd1.html

MiG 21 der NVA Luftwaffe


MiG 21 der NVA Luftwaffe

Auf Lager
innerhalb 4 Tagen lieferbar

96,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 3 kg


Die MiG 21 des DDR Kosmonauten Sigmund Jähn

 

MiG 21 - F13 beim Startvorgang in Marxwalde. Dieses Gemälde ist im persönlichen Gespräch zwischen Sigmund Jähn und dem Berufsmaler Lukas Wirp entstanden. Es zeigt die MiG 737, die oft von  Jähn geflogen wurde. Das Motiv wurde anschließend auch von ihm signiert.

 

Wir bieten Ihnen hier eine  exklusiv hochwertige Leinwand Reproduktionen auf echter Leinwand mit FineArt Pigmentfarben und komplett fertig auf Holzkeilrahmen aufgezogen an. Einzelanfertigungen, vom Künstler persönlich signiert. Großformat 75 x 50 cm.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Kleines Raketenschiff der DDR Volksmarine
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
KSS 142 Berlin - Hauptstadt der DDR
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
T-55 der Nationalen Volksarmee der DDR
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
T-72 Panzer der NVA
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
NVA Pionier Bataillon
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
NVA Luftstrumregiment FJB 40
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
NVA Raketenstellung ScudB
96,00 € *
Versandgewicht: 3 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Luftwaffe der DDR